Lehre zum/zur Dachdecker/in

Das Berufsbild
Wer hoch oben arbeitet hat die beste Übersicht. In diesem Beruf arbeitest du mit spannenden Materialien wie Blechen, Isolier-/Dämmstoffen, Dachziegel und Fassadenplatten.

Deine Tätigkeiten
Ein Dachdecker sorgt mit seiner Arbeit für wind- und wetterfeste Gebäude. Neben dem Dachdecken umfasst das Aufgabengebiet des Dachdeckers den gesamten Bereich der Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik. Zu seinem Tätigkeitsfeld gehören auch der Einbau von Dachfenstern und das Installieren von Solaranlagen. Dachdecker arbeiten insbesondere bei Metallarbeiten mit Spengler zusammen.

Welche Voraussetzungen bringst du dafür mit?

  • Leichtsinn bei der Arbeit ist dein natürlicher Feind?
  • Du bist sportlich, trittsicher und hoch-konzentriert?
  • Kann sich dein Team immer voll auf dich verlassen?

Schule könnte ich. Lehre mache ich!

Lust auf einen zweiten Beruf?

Im Rahmen einer Doppellehre bieten wir dir zusätzlich zur Dachdeckerlehre die Ausbildung zum/zur Spenglerin oder Zimmerer/Zimmerin an. Eine Doppellehre dauert vier Jahre und du hast danach zwei Berufe in der Tasche! Für nähre Informationen, kannst du dich gerne bei uns melden.

ABAU - finde deinen Meister in OÖ!

ABAU Ausbildungsbetriebe sind in ganz Oberösterreich vertreten. Klicke hier und vereinbare gleich deinen Schnuppertag.